Wissenschaftliches Coaching

Beratung – Unterstützung – Feedback


Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit • Projektplanung • Literaturrecherche und –beschaffung • Empirische Untersuchung

Ein wissenschaftliches Coaching dient der grundsätzlichen Einführung in die wissenschaftliche Arbeitsweise und eignet sich daher für Studierende aller Fachbereiche. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Potenziale im wissenschaftlichen Schreibprozess zu entfalten sowie Ihre Fähigkeiten zu stärken, um Ihnen eine effektive und effiziente Arbeitsweise zu ermöglichen. Eine ganzheitliche Sichtweise Ihrer Arbeit unter Einhaltung akademischer Standards und Qualitätsansprüche bildet hierbei den Kern meiner Tätigkeit.

An dieser Stelle wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ich Sie im Rahmen eines wissenschaftlichen Coachings lediglich in die wissenschaftliche Arbeitsweise einführe. Auf konkrete Anweisungen im Hinblick auf die Bearbeitung Ihrer Themenstellung und Durchführung Ihres Vorhabens wird bewusst verzichtet und ist zudem strafrechtlich untersagt. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit handelt es sich um eine von Ihnen eigenständig erbrachte Leistung. Als Orientierungshilfe erhalten Sie von mir praktische Gestaltungstipps zum Aufbau eines schlüssigen und folgerichtigen Gesamtkonzepts Ihrer individuellen Qualifikationsarbeit. Ob Sie die Hinweise annehmen und entsprechend umsetzen möchten, bleibt dabei ganz Ihnen überlassen. Gerne können Sie hierzu Ihr eigenes Feedback bezüglich individueller Wünsche und Anpassungen abgeben.


Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit

Wesentliche Beurteilungskriterien einer schriftlichen wissenschaftlichen Arbeit sind neben der Einhaltung korrekter Rechtschreib- und Zeichensetzungsregeln das Vorhandensein eines insgesamt logischen Aufbaus der Arbeit sowie der Selbstständigkeit bezüglich Themenwahl und -bearbeitung.

Der Fokus hierbei liegt vor allem auf inhaltslogischen Kriterien:

  • Themenstellung
  • Aufbau und Gliederung
  • Themenbearbeitung
  • Argumentation
  • Sprache und Stil (Lesefreundlichkeit)
  • Gesamteindruck

Nach oben • Auftragsabwicklung • Preise • Zum Kontaktformular


Projektplanung

Vor Beginn Ihrer wissenschaftlichen Arbeit bedarf es einer sorgfältigen Projektplanung. Eine wissenschaftliche Arbeit zu erstellen ist gleichbedeutend mit der Durchführung eines Projekts. Projekte sind insbesondere durch einen hohen Neuigkeitsgrad gekennzeichnet und können daher als einmaliger Prozess beschrieben werden. Ihre wissenschaftliche Qualifikationsarbeit zeichnet sich durch ihre Einmaligkeit aus und kann demnach als individuelles Forschungsprojekt angesehen werden. Erfahrungsgemäß benötigen Studierende insbesondere im Hinblick auf ein effektives Selbst- und Zeitmanagement adäquate Unterstützung bei der Erstellung einer schriftlichen Arbeit und der Festlegung aller erforderlichen Arbeitsschritte.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeite ich ein individuelles Phasenkonzept Ihres Projektablaufs, welches sich an folgendem Grundmuster orientiert:

  • Problemstellung und -analyse
  • Konzeption (Zieldefinition, Vorgehensweise, Methodik)
  • Planung (Kosten-, Zeitaufwand)
  • Realisierung (Schreibprozess)
  • Abschluss

Nach oben • Auftragsabwicklung • Preise • Zum Kontaktformular


Literaturrecherche und –beschaffung

Im Rahmen der Literaturrecherche und –beschaffung findet eine fachspezifische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Informationsträgern statt. Hauptaugenmerk sollte hierbei auf die grundlegenden „Gütekriterien der Literaturverarbeitung“ (Stickel-Wolf & Wolf 2013) gelegt werden, die für eine erfolgreiche Durchführung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit essentiell sind und zudem als Beurteilungskriterien seitens der Gutachter angesehen werden.

Speziell auf Ihr Thema abgestimmt, unterstütze ich Sie ihm Rahmen Ihrer eigenständigen Suche nach themenrelevanter Literatur. Sie erhalten von mir praktische Tipps zur Benutzung von Bibliothekskatalogen, Literaturdatenbanken und Meta-Suchmaschinen. Im Anschluss erhalten Sie wertvolle Empfehlungen für den richtigen Umgang mit einschlägiger Fachliteratur und deren systematischer Auswertung.

Nach oben • Auftragsabwicklung • Preise • Zum Kontaktformular


Empirische Untersuchung

Die Untersuchung einer hypothetischen Fragestellung und Durchführung einer eigenen empirischen Untersuchung stellt für Studierende oftmals eine besondere Herausforderung im Zusammenhang mit der Erstellung einer wissenschaftlichen Qualifikationsarbeit dar. Hier stellt sich insbesondere die Frage, welche Art von empirischer Forschung angewendet werden soll und welches Analyseinstrument sich als reliabel erweist. Abgestimmt auf Ihre spezifische Fragestellung unterstütze ich Sie bei der geeigneten Wahl Ihres Untersuchungsdesigns und gebe Ihnen adäquates Feedback im Hinblick auf Ihre gewählte Analyseform. Des Weiteren bin ich ebenfalls gerne bei literaturzentrierten Arbeiten behilflich.

Nach oben • Auftragsabwicklung • Preise • Zum Kontaktformular


Auftragsabwicklung

Nach verbindlicher Auftragserteilung erhalten Sie Tipps und konstruktives Feedback im Rahmen Ihres wissenschaftlichen Arbeitsprozesses. Sie können wahlweise zwischen einem schriftlichen Coaching per E-Mail oder einem mündlichen Coaching via Skype for Business entscheiden. Sollten Sie nach Auftragsbestätigung dennoch vom Vertrag zurücktreten, stelle ich Ihnen die bis dato erbrachte Leistung in Rechnung. Diese berechnet sich nach der jeweiligen Stundenzahl.

Alle genannten und übermittelten Informationen werden diskret behandelt und nur zum Zwecke der Leistungserstellung verwendet. Nach erfolgter Auftragsabwicklung werden sämtliche Informationen unwiderruflich gelöscht.

Die Zahlung richtet sich sowohl im Rahmen eines schriftlichen als auch eines mündlichen Coachings nach der entsprechenden Stundenzahl. Berechnete Einheiten für ein mündliches Coaching via Skype for Business umfassen je 20 Minuten.  Hierbei ist nur eine Überweisung des Gesamtbetrags möglich (keine Ratenzahlung).

Nach oben • Preise • Zum Kontaktformular